Speisekarte

Vorspeisen

Schloss Klassiker (11.30 - 17.30 Uhr)

Nüsslisalat

12.50

mit Speck, gerösteten Kernen, Croûtons, einem wachsweichen Ei und Frenchdressing

Salat von Feigen und gerösteten Baumnüssen

16.00

mit Hüttenkäse, Nüsslisalat und Rohschinken

Rindstatar

22.00 klein 34.00 gross

mit Toastbrot und Butter (mild oder scharf)

Rüebli-Vanillecrèmesuppe

12.00

(G)

Waldpilzcrèmesuppe

12.00

(G)

Vesper-Plättli

17.50

zum selber Schneiden: mit rohem Speck und Burreschüblig von Rubli aus Marthalen und Käse dazu Schlossbrot, Butter und Cornichons, Zwiebeln

Schloss Klassiker (17.30 - 22.00 Uhr)

Nüsslisalat

12.50

mit Speck, gerösteten Kernen, Croûtons, einem wachsweichen Ei und Frenchdressing

Salat von Feigen und gerösteten Baumnüssen

16.00

mit Hüttenkäse, Nüsslisalat und Rohschinken

Rindstatar

22.00 klein 34.00 gross

mit Toastbrot und Butter (mild oder scharf)

Steinbutt-Filet

26.00

mit Lardo, Jakobsmuschel und Trüffel in weissem Tomatenschaum mit schwarzen Oliven und Schnittlauch (G)

Rüebli-Vanillecrèmesuppe

12.00

(G)

Waldpilzcrèmesuppe

12.00

(G)

Blumenkohlespuma

12.00

auf gebratenen Lattichherzen mit Mandeln und Granatapfelsaft (G)

Hauptspeisen

Schloss Klassiker (11.30 - 17.30 Uhr)

Schlossbratwurst

26.00

von Niedermann aus Uhwiesen mit Zwiebelsauce, Kartoffelstock, Blumenkohl, Rüebli und Broccoli

Geschnetzeltes Kalbfleisch Zürcher Art

44.00

mit Rösti

Entenbrust

42.00

mit grünem Kräuter-Kartoffelstock, Shiitake, Pastinaken, Entenleber und Feigenrahmjus

Rehmedaillons rosa gebraten

49.00

mit Rotkraut, Rosenkohl, Marroni, einer Preiselbeerbirne, Spätzli und einer hausgemachten Wildrahmsauce

Schweizer Rindsfilet (160 g)

59.00

an cremiger Polenta mit Rosenkohlblättern und Rüebli

Wolfsbarschfilet

42.00

mit Fregola Sarda, gebratenen Waldpilzen und getrüffelter Linsenvelouté

Riesencrevetten

44.00

auf Safran-Risotto und Rahmlauch

Vegetarische Gerichte (11.30 - 22.00 Uhr)

Ofensellerie in Panko gebraten

28.00

mit grünem Kräuter-Kartoffelstock und Shiitake

Safran-Risotto

30.00

mit Saubohnen

Rotkraut, Rosenkohl, Brezelknödel

35.00

Marroni, eine Preiselbeerbirne, Spätzli

Schloss Klassiker (17.30 - 22.00 Uhr)

Schlossbratwurst

26.00

von Niedermann aus Uhwiesen mit Zwiebelsauce, Kartoffelstock, Blumenkohl, Rüebli und Broccoli

Geschnetzeltes Kalbfleisch Zürcher Art

44.00

mit Rösti

Entenbrust

42.00

mit grünem Kräuter-Kartoffelstock, Shiitake, Pastinaken, Entenleber und Feigenrahmjus

Rehmedaillons rosa gebraten

49.00

mit Rotkraut, Rosenkohl, Marroni, einer Preiselbeerbirne, Spätzli und einer hausgemachten Wildrahmsauce

Schweizer Rindsfilet (160 g)

59.00

an cremiger Polenta mit Rosenkohlblättern und Rüebli

Kalbsfilet (160 g)

62.00

mit Süsskartoffelpüree und Quitten, Baby-Lauch und Pancetta

Wolfsbarschfilet

42.00

mit Fregola Sarda, gebratenen Waldpilzen und getrüffelter Linsenvelouté

Riesencrevetten

44.00

auf Safran-Risotto und Rahmlauch

Châteaubriand oder Rehrücken – ab 2 Personen (17.30 - 21.00 Uhr)

Châteaubriand «Klassisch» (400 g)

68.00 pro Person

mit Sauce béarnaise, Gemüse, Pommes frites

Am Tisch tranchiert und in zwei Gängen serviert

Rehrücken (bis 18.12.21 erhältlich)

69.00 pro Person

mit Rotkraut, Marroni, Rosenkohl, einer Preisbeerbirne, Spätzli und Wildrahmsauce

In zwei Gängen serviert

Desserts

Desserts

Zürcher Pfarrhaustorte

14.00

nach Art «Schloss Laufen», serviert im Glas

Weisser Schokoladenkuchen

15.00

mit Dulce de leche-Glace

Christstollen Parfait

15.00

mit Mandarinen

Lebkuchen Mousse (ab 17.30 Uhr)

18.00

auf Spekulatiussand mit Randen-Zitronensorbet

Käseteller (ab 17.30 Uhr)

18.00

fünf verschiedene Käsesorten dazu zwei saisonale Chutneys und Früchtebrot

(L) laktosefrei, (G) glutenfrei

Alle Preisangaben sind in Schweizer Franken und inklusive MwSt.

Weiterempfehlen