Speisekarte

Vorspeisen

Kulinarischer Kalender (Januar und Februar)

Carpaccio von Zander und Saibling

19.50

mit Limettenvinaigrette, grünem Lagerapfel und Salatspitzen

Rilettes von der Rauchforelle

20.50

mit Dörrtomate, Kapern, Salatbouquet und Knusperbrot

Glasiges Saiblingsfilet

21.00

auf lauwarmen Randencarpaccio und Baumnuss

Fischsuppe

15.50

mit Knoblauchbrot, Sauce Rouille und Hechtklösschen

Schloss Klassiker

Schaffhauser Kartoffelsuppe

12.50

mit Majoran und Speck

Wyländer Weissweinsuppe

11.00

mit Blätterteigstange

Rindstatar

22.00 klein 34.00 gross

mit Toastbrot und Butter
(mild oder scharf)

Nüsslisalat mit Frenchdressing

15.50

mit Speck, Ei, Croûtons und Cherrytomaten

Gemischter Salat «Schloss Laufen»

12.50

mit Rüebli, Sellerie, Kabis und Croûtons

Bunter Blattsalat

10.50

mit Tomaten, gerösteten Kernen und Croûtons

Hauptspeisen

Kulinarischer Kalender (Januar & Februar)

Forellenfilet

38.00

mit Mandelbutter, Pilavreis und Spinat

Gebackene Eglifilet im Bierteig

39.00

mit Sauce Tartar und Peterlikartoffeln

Gebratenes Zanderfilet

44.00

mit Weissweinsauce, Kartoffel-Schnittlauch-Schnee und Rüebligemüse

Feine Selektion von Saibling, Zander und Forelle

46.00

mit Verjussauce, Papardelle und Gemüse

Schloss Klassiker

Wiener Schnitzel

41.00

mit Zitrone, Pommes frites oder gemischtem Salat

Maispoulardenbrust

36.50

mit Parmesansauce, Tagliatelle und Gemüse

Bergkäse-Lauchravioli

27.00

mit Kerbelrahmsauce und Sbrinz

Geschnetzeltes Kalbsfleisch «Zürcher Art»

42.00

mit Weissweinsauce, Champignons und Rösti

Jan's Schlossbratwurst

24.00

mit Zwiebelsauce, Rosmarinkartoffeln und Gemüse

Oberländer Capuns

24.50

mit gratiniertem Bergkäse

Rindsfiletsteak

49.00

mit Café de Paris, Portweinjus, Trüffelrisotto und Wintergemüse

Bunter saisonaler Gemüseteller «Schloss Laufen»

34.00
Châteaubriand - ab 18 Uhr

Châteaubriand ab 2 Personen

68.00 pro Person

am Tisch tranchiert und in zwei Gängen serviert

Wählen Sie aus zwei Variationen:
«Klassisch» mit seinen Beilagen
oder
«Schloss Laufen»
Eigenkreation von unserem Küchenchef Jan Mannchen

Desserts

Desserts

Apfelmost-Crème

11.00

mit Schlagrahm und Früchten garniert

Dreierlei Sorbet-Variation

13.50

Dreierlei Mousse von Schweizer Schoggi

13.50

Gefüllte Vanillecrêpes

14.00

mit Rotweinzwetschgen, Rahm und Haselnussglace

Alle Preisangaben sind in Schweizer Franken und inklusive MwSt.

Weiterempfehlen